Leistungsangebote der GGP-Gruppe während der Corona-Krise

Mehrheit der Leistungen werden weiter erbracht

Auch die GGP-Gruppe musste aufgrund der Erlasse der Landesregierung und der Anordnungen der Hanse- und Universitätsstadt Rostock alle Leistungsangebote auf den Prüfstand stellen. Daraus ergab sich, dass eine Mehrheit der Leistungen im Interesse unserer Patient*innen und Klient*innen weiterhin erbracht werden kann, wenn auch z.T. mit Einschränkungen. Dabei wurde das Hygienemanagement weiter erhöht, um einen größtmöglichen Schutz für Patient*innen, Klient*innen und unsere Mitarbeitenden zu erreichen.

Die folgenden Leistungen werden nach aktuellem Stand ausgesetzt:


In allen anderen Einrichtungen werden die notwendigen Leistungen weiterhin erbracht.

Wir danken all unseren Mitarbeitenden, die in dieser sehr schwierigen Zeit mit viel Verantwortungsbewusstsein und sehr großer persönlicher Einsatzbereitschaft weiterhin für unsere Patient*innen und Klient*innen da sind.

Wenden Sie sich vertrauensvoll an unsere Mitarbeitenden und seien Sie sicher, dass Sie alle Unterstützung, die wir in der gegenwärtigen Zeit geben dürfen, auch erhalten werden.

In der gegenwärtigen Situation kann es täglich zu Veränderungen bei den von uns vorgehaltenen Leistungsangeboten kommen. Wir werden Sie weiterhin aktuell auf unserer Internetseite informieren. Bei Nachfragen können Sie sich gern direkt an unsere Einrichtungen wenden oder unsere zentrale Telefonnummer 0381 12371-0 oder Mailadresse kontakt[et]ggp-gruppe.de nutzen.

 

 

Gesundheit Foto erstellt von freepik - de.freepik.com